Presse / Aktuelles

HERZLICH WILLKOMMEN IM PRESSE-
BEREICH DES STÄDEL MUSEUMS

Hier finden Sie die aktuellen Pressemitteilungen und Pressebilder sowie das Pressearchiv. Nach Eingabe Ihrer Kontaktdaten haben Sie die Möglichkeit, Bild-, Audio und Videomaterial zu den aktuellen Sonderausstellungen sowie zum Städel Museum
und seiner Sammlung herunterzuladen. Ihre Daten dienen unserer internen Dokumentation und werden nicht an Dritte weiter-gegeben. Die Nutzung unseres Presse-Service ist kostenfrei.

Für weitere Informationen stehen wir Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung.

Ihr Städel-Presseteam

Frankfurt am Main, 27. März 2014

ERWIN WURM: ONE MINUTE SCULPTURES

Das Städel Museum zeigt vom 7. Mai bis 13. Juli 2014 die Ausstellung "Erwin Wurm: One Minute Sculptures". Im Städel Garten, im Metzler-Saal, in der Sammlung der Alten Meister und der Kunst der Moderne platziert der österreichische Künstler Erwin Wurm (*1954) ältere sowie spezifisch für die Städel Sammlung entwickelte Werke aus seiner Serie der One Minute Sculptures.
Mehr (Pressetext, Pressebilder)

Frankfurt am Main, 22. Januar 2014

EMIL NOLDE. RETROSPEKTIVE

Das Städel Museum widmet sich vom 5. März bis 15. Juni 2014 in einer umfangreichen Ausstellung dem Schaffen eines der bedeutendsten deutschen Expressionisten, Emil Nolde (1867–1956). Obwohl in zahlreichen thematischen Sonderausstellungen vertreten, wurde Noldes Werk in Deutschland seit 25 Jahren nicht mehr in einer Retrospektive gewürdigt. Zu sehen sind rund 140 Arbeiten, darunter Meisterwerke wie Frühling im Zimmer (1904), Das Leben Christi (1911/12) oder Kerzentänzerinnen (1912), aber auch einige bisher nicht außerhalb von Seebüll gezeigte Gemälde und Grafiken des Künstlers.
Mehr (Pressetext, Pressebilder)

Frankfurt am Main, 20. Januar 2014

VIS-À-VIS. BILDNISSE IN DER GRAPHISCHEN SAMMLUNG

Mit etwa 100 Exponaten aus dem Bestand seiner Graphischen Sammlung präsentiert das Städel Museum in der Ausstellung "Vis-à-vis. Bildnisse in der Graphischen Sammlung" vom 19. Februar bis 11. Mai 2014 ausgewählte Porträts und Selbstbildnisse von Künstlern der Moderne. Das aus Zeichnungen, druckgrafischen Arbeiten und Fotografien zusammengestellte Werkensemble wird weitgehend chronologisch präsentiert.
Mehr (Pressetext, Pressebilder)

Frankfurt am Main, 20. November 2013

AUSSTELLUNGSPROGRAMM 2014

Eine Vorschau auf die Ausstellungen 2014 im Städel Museum.
Mehr (Pressetext, Pressebilder)

Ab 25. Februar 2012

DIE ERWEITERUNG DES STÄDEL MUSEUMS

Mit der Eröffnung des Erweiterungsbaus für die Präsentation der Gegenwartskunst hat das Frankfurter Städel Museum die größte inhaltliche und architektonische Erweiterung seiner knapp 200-jährigen Geschichte vollendet.
Mehr (Pressetext, Pressebilder, Footage-Material)
Städel-Filme

Ausstellungsfilm "Schönheit und Revolution"

Ausstellungsfilm "Schwarze Romantik. Von Goya bis Max Ernst"

Leni Hoffmann

OFFEN FÜR GEGENWARTSKUNST

Peter Roehr

Günter Fruhtrunk

Copyright © 2014 Städel Museum. Alle Rechte vorbehalten.