Sammlung / Neuerwerbungen / 2004









Hermann Nitsch, Ohne Titel, 1994

WEITERE NEUERWERBUNGEN 2004 (AUSWAHL)

ZEICHNUNGEN

Michael Croissant
Ohne Titel (Stehende Figur), 1971, Kohle und Bleistift
Erworben aus Mitteln der Dagmar-Westberg-Stiftung

Michael Croissant
Ohne Titel (Liegende Figur), 1984, Bleistift und Collage
Erworben aus Mitteln der Dagmar-Westberg-Stiftung

Hermann Nitsch
Die Architektur des Orgien Mysterien Theaters, 1986/2000, Mappe mit sieben Lithografien, mit Farbkreiden überzeichnet
Geschenk der Galerie Fred Jahn, München

Hermann Nitsch
Ohne Titel, 1994, Farbkreiden
erworben aus Mitteln der Ludwig-Pfungst-Museums-Stiftung

Anton Kirchmair
Ohne Titel, 1999-2004, Bleistift
Erworben aus Mitteln der Ludwig-Pfungst-Museums-Stiftung

Jan Schmidt
Bosch PSR 12 VE-2, 2004, Bleistift
Erworben aus Mitteln der Ludwig-Pfungst-Museums-Stiftung

DRUCKGRAFIK

Rembrandt Harmensz van Rijn
Selbstbildnis in Mantel und breitkrempigem Hut, Radierung
Erworben aus Mitteln der Stadt Frankfurt am Main mit Unterstützung der Schenkung Margarethe und Gustav Kober sowie weiteren Spendern

Max Beckmann
Kneipe, 1911, Lithografie
Erworben aus Mitteln der Dagmar-Westberg-Stiftung

Thomas Bayrle
Wohngegend, 1962, Lithografie
Altweibersommer, 1962, farbige Umdrucklithografie
Holiday on Ice, 1962, Lithografie
Das Fenster, 1969, Offset
Geschenke von Helga und Karl R. Schültke
Eigentum des Städelschen Museums-Vereins

Fred Sandback
Ohne Titel, 1975, Lithografie
Ohne Titel, 1975, Serie von sechs Lithografien
Ohne Titel, 1984, Lithographie
Twenty-two Constructions from 1967, 1986, 22 Umkehrlithografien
erworben aus Mitteln der Heinz und Gisela Friederichs Stiftung

Barbara Klemm
Städelsches Kunstinstitut Frankfurt am Main 1982, Fotografie
Grand Palais, Paris, 1996, Fotografie
Nazarenersaal im Städelschen Kunstinstitut, 1996, Fotografie
Geschenke der Künstlerin

Hermann Nitsch
Ohne Titel, Lithografie
Ohne Titel, 1984-1992, Lithografie
Geschenke der Galerie Fred Jahn, München

Mel Bochner
Ohne Titel, 1989, Aquatinta
Erworben aus Mitteln der Heinz und Gisela Friederichs Stiftung

Ed Ruscha
Miracle, 1999, Lithografie
Erworben aus Mitteln der Heinz und Gisela Friederichs Stiftung

Chuck Close
Self Portrait, 1999, Reliefdruck
Erworben aus Mitteln der Heinz und Gisela Friederichs Stiftung

Christiane Baumgartner
1 Sekunde, 2004, 25 Holzschnitte und 2 Textblätter
Erworben aus Mitteln der Ludwig-Pfungst-Museums-Stiftung

Copyright © 2014 Städel Museum. Alle Rechte vorbehalten.